Tag des Abschieds

22 August 2019

 Am Tag des Abschieds bin ich auf die Kinder schon sehr früh zugegangen, um den letzten Tag vollkommen auszunutzen. Wir verbrachten den Vormittag genau wie immer, wir redeten, lachten und spielten. Schließlich habe ich mit der Hilfe der anderen Volontäre für Alle Waffeln gebacken, mit Schokosauce und Puderzucker, welche wir alle gemeinsam sehr genossen haben.

Nach dem Backen habe ich das letzte Zusammensein genutzt, um ihnen die Fotowand mit 50 gemeinsamen Bildern zu überreichen, die wir in unserer Zeit gemacht haben. Das war eine große Überraschung und eine riesige Freude für die Kinder- sie alle haben sich auf diese Fotowand gestürzt, um sich selbst auf dem ein oder anderen Foto zu entdecken.

Versammelt auf der Bühne haben wir uns dann schweren Herzens verabschieden müssen und mir wurde sehr klar, wie sehr mir die Kinder und Lehrer ans Herz gewachsen sind, so dass es für uns schon jetzt feststeht, dass wir sie nächstes Jahr wieder besuchen werden.

Bitte senden Sie uns eine Nachricht

4 + 12 =